• 01
1 2 3 4

Über uns - Das sind wir!

Marco Seitz - Nähmaschinen

Kindernaehmaschine.com Service-Team

 

Marco Seitz

Nähmaschinen Marco Seitz
Briver Allee 8
91207 Lauf
Deutschland 

 

Tel: 09123/9597283

Fax: 09123/983299

E-Mail: info@kindernaehmaschine.com

Geschichte des Unternehmens

Das Familienunternehmen “Nähmaschinen Marco Seitz” ist bereits in der dritten Generation im Fachbereich Nähmaschinen tätig. Dabei werden qualitativ hochwertige Industrienähmaschinen, Haushaltsnähmaschinen, Reisenähmaschinen sowie Kindernähmaschinen angeboten. Gegründet wurde der Familienbetrieb von Gerhard Seitz. Im Jahr 1945 barg er Nähmaschinen aus den Trümmern und begann sie zu reparieren. Die funktionsfähigen Nähmaschinen verkaufte er in Nürnberg sowie in der Umgebung von Nürnberg. Seine Hauptabnehmer waren Schneidereien, Nähbetriebe sowie Privatpersonen, die auf eine Nähmaschine angewiesen waren.

Nach einer Ausbildung zum Nähmaschinenmechanikermeister gründete Gerhard Seitz 1958 in Nürnberg ein eigenes Geschäft für gute Nähmaschinen. Industrienähmaschinen sowie Haushaltsnähmaschinen wurden angeboten, zudem reparierte er in einer eigenen Reparaturwerkstatt defekte Nähmaschinen. Innerhalb einer kurzen Zeit war Gerhard Seitz als zuverlässiger Nähmaschinenhändler in Nürnberg sowie in der Umgebung von Nürnberg bekannt.

Von der Arbeit des Vaters waren beide Söhne fasziniert. Gern halfen sie ihrem Vater, später stiegen sie in den elterlichen Familienbetrieb mit ein. Der ältere Sohn Thomas absolvierte eine Feinmechanikerlehre, damit er den Betrieb seines Vaters übernehmen konnte. Speziell in den 1970er Jahren florierte das Geschäft mit der Industrienähmaschine sowie der Haushaltsnähmaschine. Zahlreiche Betriebe verlagerten ihre Produktionsstätten mit den Industrienähmaschinen ins Ausland. Da die Industrienähmaschine regelmäßig gewartet werden muss, reisten die Mechaniker der Firma Seitz nach Tschechien. Später folgten andere Länder unter anderem die Türkei, Portugal, China sowie Russland.

Natürlich interessierte sich der Enkel des Gründers ebenfalls für die Arbeit seines Vaters und seines Großvaters. Als er neun Jahre alt war, erstellte Marco Seitz erste Stickmuster mit Stickmaschinen. Dazu sind spezielle Stickprogramme erforderlich. Durch diese Stickprogramme wird die Arbeit erleichtert, zudem sind die fertig installierten Stickprogramme sehr zeitsparend. Gern verbrachte er seine Freizeit im Familienbetrieb. Zwischen 2000 bis 2003 wurde der Familienbetrieb von dem Enkel um einen Internetshop für Haushaltsnähmaschinen erweitert. Zudem begann Marco Seitz damit, ein Händlernetzwerk für gute Nähmaschinen aufzubauen. Die qualitativ hochwertigen Haushaltsnähmaschinen sollten an anspruchsvolle Kunden in ganz Deutschland verkauft werden. Auf den Großhandel mit Nähmaschinen konnte sich Marco voll konzentrieren, nachdem er sein Abitur bestanden hatte. Besonderen Wert legt er auf eine gute Nähmaschine, die schöne Nähergebnisse liefert.

Durch den persönlichen Einsatz von Marco Seitz hat sich in den letzten zehn Jahren die Anzahl der Nähmaschinenhändler, die gute Nähmaschinen aus Lauf anbieten ständig erhöht. Auf eine hochwertige Qualität einer jeden Haushaltsnähmaschine, Industrienähmaschine, Reisenähmaschine sowie Kindernähmaschine legt der jetzige Firmeninhaber Marco Seitz sehr viel Wert. Ihm ist es sehr wichtig, dass seine Kunden mit den Nähmaschinen, die er in seinem Shop für Nährmaschinen www.meine-naehmaschine.de anbietet, zufrieden sind. Außerdem gibt es Nähmaschinenzubehör von hoher Qualität im Angebot, dazu zählen auch Nadeln.

Shop für Kindernähmaschinen

Kindernähmaschine kaufen
Shop für Kindernähmaschinen

Aus eigner Erfahrung wusste Marco Seitz, dass viele Kinder, Mädchen sowie Jungen Interesse am Nähen haben. Sehnlichst wünschen sie sich eine eigene Nähmaschine. Ebenfalls stieg in den letzten Jahren die Kundenachfrage nach guten Kindernähmaschinen an. Deshalb eröffnete er einen speziellen Shop für Kindernähmaschinen. Im Internetshop www.kindernaehmaschine.com werden gute Nähmaschinen angeboten, die sich für Kinder eignen. Mit Nähmaschinen für Kinder kann das Kind eine erste Erfahrung im Nähen sammeln. Freiarmnähen ist mit den Kindernähmaschinen möglich, der Freiarm ist speziell für kleinere Näharbeiten sehr praktisch. Ebenso näht die Nähmaschine für Kinder Nutzstiche, die Maschine näht gut und leise. Kinder üben Nadeln richtig einzusetzen und das Garn einzufädeln. Sie lernen darauf zu achten, dass der Faden richtig gespannt ist, damit es schöne Nähergebnisse gibt. 

Außerdem kann die Nähmaschine für Kinder als Reisenähmaschine genutzt werden, die Kinder-/Reisenähmaschine hat den gleichen Aufbau wie eine echte/richtige Industrienähmaschine. Eine Kindernähmaschine ist speziell für Kinder geeignet und diese Kindernähmaschine näht tatsächlich. Angeboten werden die Nähmaschinen für Kinder mit Batterien und mit einem Elektroanschluss. Die Maschine ähnelt im Aufbau einer Haushaltsnähmaschine, über ein Fußpedal wird der Motor in einer kindgerechten Geschwindigkeit gesteuert. Gerade Nähte sowie das Rückwärtsnähen sind mit einer Kindernähmaschine möglich, ebenfalls verfügen einige Modelle über Zickzack-Stiche und Nutzstiche. Angeboten wird eine gute Nähmaschine, die für Kinder geeignet ist. Im Shop für Nähmaschinen gibt es ebenfalls Nähmaschinenzubehör von hoher Qualität im Angebot. 

Bei diesen Maschinen handelt es sich um kein Spielzeug, diese Kindernähmaschine näht tatsächlich. Erste Kreationen beispielsweise Platzdecken, Kissen sowie Puppenkleidung kann das Kind damit anfertigen. Für ungewöhnliche Kreationen sowie die ersten eigenen Kleiderstücke eignen sich diese Kindernähmaschinen ebenfalls. Das Nähergebnis ist gut, denn die Kinder-/Reisenähmaschine hat den gleichen Aufbau wie eine echte/richtige Industrienähmaschine. Zudem nähen die Maschinen so leise wie eine gute Nähmaschine. Später, wenn das Kind älter ist und bereits an einer Haushaltsnähmaschine näht, kann die Kindernähmaschine als Reisenähmaschine weiterhin genutzt werden. 

Lassen Sie Ihr Kind eine erste Erfahrung mit einer Kindernähmaschine sammeln. Viel Spaß wird es mit dem Freiarmnähen haben, den Faden einzufädeln wird das Kind schnell lernen. Jedes normale Garn zum Nähen kann für die Kindernähmaschine verwendet werden. Im Shop für Nähmaschinen, speziell auf der Internetseite www.kindernaehmaschine.com finden Sie das richtige Modell für Ihr Kind. Für Rückfragen steht Ihnen der Inhaber Marco Seitz persönlich jederzeit zur Verfügung.